Uganda Reise- & Informationsportal

Uganda, im östlichen Zentrum Afrikas und unmittelbar am Äquator gelegen, erhielt von Winston Churchill den Beinamen „Perle Afrikas“ – ein klangvoller Name, der vielfältige und einzigartige Naturschönheiten verheißt.

In Uganda geht die Savanne Ostafrikas in den Regenwald Zentralafrikas über, was interessante Auswirkungen auf die Artenvielfalt der Pflanzen und Tiere hat. Das Land ist geprägt von großen Wasserflächen, nicht zuletzt dem Viktoriasee und dem weißen Nil, sowie von (Feucht-) Savannen und Urwäldern.


haarlinie

Das sollten Sie auf keinen Fall verpassen:


haarlinie
– Anzeige –




RIFT VALLEY Studienreise durch Uganda, Ruanda, Kongo, Burundi, Tansania



Erlebnis Kidepo Nationalpark

Endlich ist es in Uganda möglich, auf luxuriöse Art mit einem „Buschflieger“ in den Kidepo NP zu gelangen. Im April 2013 konnte ich so die gediegene Apoka Lodge besuchen und den Park für zwei Tage erleben. Eine unbedingte Empfehlung. Ob Löwen – direkt neben der Unterkunft – oder die endemischen Rotschildgiraffen, der Park ist wirklich eine Empfehlung. Mir gelang es sogar, die nördlichen Hornraben zu sehen und zu fotografieren. Ich kann eine Flugsafari in Uganda und inklusive dem entlegenen Kidepo NP nur wärmstens empfehlen!

Jörg Ehrlich, Geschäftsführer DIAMIR Erlebnisreisen, Vortragsreferent und Fotoreiseleiter www.joerg-ehrlich.de